osb-platten


OSB-Platten: Sicher kein Charakterfehler…

Wer hätte das gedacht: Was vor wenigen Jahren noch als Abfallprodukt der Furnier- und Sperrholzindustrie galt, mauserte sich im Laufe der Zeit zu einem trendigen Bodenbelag mit zahlreichen Vorzügen. OSB-Platten sind Mehrschichtplatten, die aus langen gepressten und gerichteten Spänen bestehen. Durch die langen, schlanken Späne ist die OSB-Platte biegefester als eine gewöhnliche Spanplatte und die Struktur verleiht ihr als Bodenbelag das charakteristische Aussehen.
Unbehandelte Elemente ermöglichen die individuelle Gestaltung mit Farbe oder Lack, Wachs oder Öl. Damit Anstriche oder Veredelungen gut in die Oberfläche einziehen und haften sind die Platten geschliffen.
Attraktive Optik, fußwarm und gemütlich – OSB-Platten sind eine schicke Alternative, die es in unterschiedlichen Verlegeformaten gibt.